Sportschützen

Dornstadt-Bollingen

Home Wo und wann Ergebnisse Termine Bogeninfo Jugend Schießstände Vorstandschaft Chronik Links Impressum

Jahresabschlussfeier der Bogenjugend

Mit der Jahresabschlussfeier ging für unsere Bogenjugend ein ereignisreiches Jahr 2016 zu Ende. Bei leckerem selbstgemachtem Weihnachtsgebäck, Hotdogs und Freigetränken fand zuerst die Siegerehrung mit Urkundenübergabe der Vereinsmeisterschaft der Bogenjugend statt. Anschließend gab es die Bogenbilder des Jahres im Sinne eines Jahresrückblickes.

Was 2016 alles geschah…

Teilnahmen an: 2 Kreismeisterschaften in Beimerstetten, an der Bezirksmeisterschaft in Hitzkofen-Bingen, am Jagd-Parcours-Turnier Ulmertinger und an der Gussenjagd in Hermaringen. Außerdem veranstalteten wir: unser Hasenschießen, das Sommerfest mit Family-Trophy, das Zelten am Vereinsheim mit Nachtschießen und den Schnupperkurs für Kids des Sommersportcamps des TSV Blaustein. Inzwischen ist die Bogenjugend mit eigenen Trikots bzw. Hoodys ausgestattet. So fallen wir bei Veranstaltungen als Verein besonders auf ganz nach dem Motto: “Die Blauen von Dornstadt-Bollingen kommen”. Unsere Bogenjugend ist mittlerweile auf stolze 22 (!) Kinder gewachsen.









                            Siegerehrung bei der Jahresabschlussfeier der Bogenjugend

Und was kommt 2017?

Der Probelauf mit neuen Trainingszeiten freitags (Gruppe 1: 17:30-18:15, Gruppe 2: 18:15-19:00) hat sich bewährt und wird erstmal beibehalten. Zusätzlich gibt es jetzt eine freie Jugendtrainingsgruppe dienstags von 18:00-19:00 Uhr nach Absprache. Toll wäre die Gestaltung eines kleinen Parcours-Übungsplatzes für die Bogenjugend und „jung gebliebene Erwachsene“. Ausflüge zu 3D-Parcouren (z.B. Hermaringen, Ellerbach), Hasenschießen an Ostern, Family-Trophy beim Sommerfest und das Zelten am Vereinsheim sind auch wieder geplant.

 Herzlichen Dank …

an alle Eltern und Betreuer für die Mithilfe beim Training, beim Fahren zu den Tunieren sowie dem Verein und der Vorstandschaft für die unbürokratische Förderung der Bogenjugend.

 

Bezirksmeisterschaft Bogen Halle

Am 26./27.November 2016 fanden die Bezirksmeisterschaften des Württembergischen Schützenverbandes 1850 e.V. / Bezirk Oberschwaben in der Sporthalle in Hitzkofen-Bingen statt.

Von unserer Bogenjugend hatten sich bei der Kreismeisterschaft in Beimerstetten drei Kinder für die Bezirksmeisterschaft qualifiziert: Nina Rudolph, David Bielik und Annika Kunz. Eine gewisse Aufregung war sowohl den Schützen als auch den Betreuern anzumerken, nahmen doch alle drei zum 1.Mal bei einer Bezirksmeisterschaft teil. Umso erfreulicher waren die guten Ergebnisse, die unsere drei Bogenschützen erzielen konnten:

1. Platz Langbogen Schüler: Nina Rudolph (332 Punkte)

3. Platz Schüler A: David Bielik (322 Punkte)

3. Platz Schüler B: Annika Kunz (349 Punkte)

Herzlichen Glückwunsch zu den guten Platzierungen!









                          Teilnehmer bei der Bezirksmeisterschaft (v.l): D.Bielik, A.Kunz und N.Rudolph

Bei der Kreismeisterschaft in Beimerstetten nahmen 11 Kinder, bei der Bezirksmeisterschaft in Bingen nahmen 3 Kinder teil. Insgesamt besteht unsere Bogenjugend mittlerweile aus 22 Kindern und Jugendlichen. Vor allem die steigenden Teilnehmerzahlen bei den Meisterschaften belegen, dass die kontinuierliche Jugendarbeit in unserem Verein „Früchte trägt“. Vielen Dank an dieser Stelle nochmals allen Helfern „im Vorder- und Hintergrund“ sowie an Vorstandschaft und Verein, die die Jugendarbeit in unserem Verein bisher so vorbehaltlos und unbürokratisch unterstützen.

Kreismeisterschaft Bogenschießen Fita Halle

An der Kreismeisterschaft der Bogenschützen Fita Halle in Beimerstetten konnten wir dieses Mal eine Mannschaft mit 14(!) Schützen (11 Kinder und 3 Erwachsene) stellen. Eine solch starke Teilnehmerzahl unserer Bogenabteilung bei einer Kreismeisterschaft gab es noch nie!  Obwohl es für einige die erste Turnierteilnahme überhaupt war, konnten zum Teil beachtliche Punktzahlen in den einzelnen Bogenklassen erzielt werden:

Schüler A: 1. Bielik, David (375 Punkte), 2. Neidlinger, Sebastian (189 Punkte)

Schüler B: 2. Birkmeier, Hannes (297 Punkte), 4. Neidlinger, Matthias (223 Punkte), 5 .Bolek, Sebastian (191 Punkte), 6. Kreutle, Sebastian (179 Punkte)

Schüler B weiblich: 2. Kunz, Annika (344 Punkte)

Beginner bis 16 Jahre: 3. Sterk, Julian (129 Punkte), 4. Jäckel, Ronja (95 Punkte)

Blankbogen Jugend: 5. Sperlich, Tim (127 Punkte)

Langbogen Schüler A:1. Rudolph, Nina (359 Punkte)

 

Von unserer Bogenjugend haben sich David Bielik, Annika Kunz und Nina Rudolph für die Bezirksmeisterschaft qualifiziert. Wir drücken die Daumen und wünschen „Alle in's Gold!“

 










                                               Bogenjugend bei der Kreismeisterschaft Beimerstetten

 

3D-Turnier rund um die Güssenburg

Die Bogenschützen der Sportschützen Dornstadt-Bollingen e.V. waren dieses Mal bei der Güssenjagd mit 8  Bogenschützen (4 Kinder und 4 Erwachsene) vertreten. Das 3D-Turnier wird alljährlich von den traditionellen Bogenschützen des SC Hermaringen veranstaltet und hat sich mittlerweile als echter Geheimtipp unter den regionalen Bogenschützen herumgesprochen. Dieses Mal bestand der Parcours aus 30 Stationen, einer Mischung aus Einzelzielen, mehreren Tiergruppen und Sonderwertungen. Das Gelände mit abwechslungsreichen Hanglagen rund um die Ruine Güssen, Wälder, Wiesen, Wassergraben und Heidelandschaft machte das Turnier besonders reizvoll und abwechslungsreich.

 

 

             





                                                       Güssenjagd 2016 – Wir waren dabei!

 

 Die Ergebnisse unserer Bogenschützen konnten sich wieder sehen lassen:

In der Kinderklasse Bowhunter Recurve belegte Annika Kunz mit 422 Punkten den 1.Platz. In der Schülerklasse Bowhunter Recurve belegte David Bielik mit 436 Punkten den 3. Platz. Bei der Erwachsenenklasse Langbogen belegte Stefan Denzel mit 458 Punkten den 3. Platz.  Auch die restlichen Bogenschützen schlugen sich wieder recht achtbar und belegten gute Platzierungen im Mittelfeld.


 24. Ulmertinger Jagdturnier in Westerstetten

Die Bogenschützen der Sportschützen Dornstadt-Bollingen e.V. waren dieses Mal beim Ulmertinger Jagdturnier am 11.09.2016 mit 14 (!) Bogenschützen (9 Kinder/Jugendliche und 5 Erwachsene) vertreten. Unser Erscheinungsbild machte Eindruck, denn zum ersten Mal konnten wir geschlossen mit unseren neuen Bogentrikots als Gruppe bei einem Turnier auftreten. An dieser Stelle nochmals besonderen Dank an Vorstand und Verein, der die Trikots unserer Bogenjugend aus der Jugendkasse übernommen hat.

 Für unsere Bogenjugend war es erneut ein tolles Erlebnis, traten doch einige Kinder zum ersten Mal bei einem Parcours-Turnier an. Umso erfreulicher waren dann gleich mehrere Podestplätze der Bogenjugend. In der Kinderklasse Bowhunter Recurve belegte Annika Kunz mit 389 Punkten den 1.Platz. In der Schülerklasse Bowhunter Recurve belegten Matthias Neidlinger mit 384 Punkten den 2.Platz und Benedikt Keller mit 376 Punkten den 3. Platz. In der Jugendklasse Bowhunter Recurve belegte Julian Denzel mit 374 den 2. Platz, Frederik Keller mit 370 Punkten den 3. Platz. Auch die restlichen Schützen der Bogenjugend schlugen sich sehr achtbar.

 


 


 

                                                                                                     

     

                                                     Ulmertinger 2016 – Wir waren dabei!

Zelten der Bogenjugend

Zum Abschluss des ersten Bogenhalbjahres trafen sich zwölf Bogenjugend-Kinder der Sportschützen Dornstadt-Bollingen e.V. zum Bogenjugend-Zelten vor der großen Sommerpause. Nachdem die Zelte bezogen waren, wurde gekickert, gegrillt und bei Stockbrot am Lagerfeuer gemütlich beisammen gesessen.

 

 


  

 

 

 

 

                                                         

 

 

 

 

 

                                                           Stockbrotgrillen beim Bogenjugend-Zelten 2016

 

Rechtzeitig zum Einbruch der Dunkelheit wurden die Zielscheiben und der Bogenplatz beleuchtet. So konnte das Nachtschießen starten. Es ging kein Pfeil in der Dunkelheit verloren. Ein gutes Zeichen dafür, dass die Bogenjugend inzwischen ein gutes Niveau erreicht hat.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                         

                                                                         Nachtschießen mit Beleuchtung

 Es dauerte bis weit in die Nacht hinein, bis auch im letzten Zelt endlich Ruhe einkehrte. Am nächsten Morgen fand die Zeltaktion mit einem gemeinsamen Frühstück einen schönen Abschluss. Vielen Dank an dieser Stelle noch mal an alle Eltern und Helfer, die uns bei der Organisation und Vorbereitung unterstützt haben!

 

Bogenjugend macht Sommerpause

Das regelmäßige Training startet wieder ab 02.09.2016, 17:30-19:00 Uhr. Mit den Parcours-Turnieren Ulmertinger und Gussenjagd warten dann bereits die nächsten Highlights auf die Bogenjugend!


Kreismeisterschaft 2016 Bogen im Freien

Am 07.05.2016 fand die diesjährige Kreismeisterschaft Bogen im Freien statt. Ausrichter war wie vergangenes Jahr der Schützenverein Beimerstetten. Die Sportschützen Dornstadt-Bollingen waren mit 5 Bogenschützen vertreten.

Besonders die Erfolge unserer Bogenjugend waren sehr erfreulich. In der Klasse Blankbogen Schüler C weiblich konnte Annika Kunz einen 2.Platz belegen. Hannes Birkmeier erreichte in der Klasse Blankbogen Schüler C männlich ebenfalls einen guten 2. Platz. Sebastian Kreutle ergänzte die gute Teamleistung mit einem 5. Platz in der Beginnerklasse unter 16 Jahren.

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

                                                Hannes Birkmeier, Annika Kunz, Sebastian Kreutle

  

Zusammenfassend war es wieder eine sehr gelungene Kreismeisterschaft bei herrlichem Wetter und guter Organisation durch den Schützenverein Beimerstetten. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle nochmals dem Orga-Team.


Wertungsschießen Vereinsmeisterschaft 2016 im Freien

Als Vorbereitung zur Kreismeisterschaft 2016 Bogenschießen im Freien wurde vor kurzem wieder ein Wertungsschießen durchgeführt. In der Folge die Ergebnisse:

 Gruppe 1 (Jahrgang 2005-2008, 1x36 Pfeile, Entfernung 15 Meter, Auflage 80cm)

1. Annika Kunz (176 Punkte), 2. Hannes Birkmeier (130 Punkte), 3. Fabian Schenk (84 Punkte), 4. Sebastian Kreutle (82 Punkte), 5. Anna Nusser (34 Punkte), 6. Linus Baur (30 Punkte)

Gruppe 2 (Jahrgang 2001-2005), 2x36 Pfeile, Entfernung 25 Meter, Auflage 80cm)

1. David Bielik (340 Punkte), 2. Frederik Keller (272 Punkte), 3. Sebastian Neidlinger (262 Punkte), 4. Lasse Eble (240 Punkte), 5. Luca Kretzinger (177 Punkte), 6. Tim Sperlich (142 Punkte), 7. Jan Niklas Aschmann (92 Punkte), 8. Benedikt Keller (60 Punkte)



2016